. .

Säulenkonferenz

Montessorischule Rotthalmünster steht vor großen Herausforderungen

Anlässlich der diesjährigen Säulenkonferenz der Montessorischule Rotthalmünster trafen sich das LehrerInnen-Team, Schulleitung, Elternbeirat und Vorstand sowie erstmals Schülervertreter zum konstruktiven Austausch. Dieses Zusammentreffen ist ein wichtiges Instrument der kontinuierlichen Schulentwicklung. Unter der kompetenten Leitung von Dorothee Spitzauer konnten die tragenden Säulen der Schule wichtige Einigungen in Bezug auf den Schulalltag erzielen. In den kommenden Jahren steht die Bewältigung großer Aufgaben an: so wird im folgenden Schuljahr der erste Schülerjahrgang zu den Prüfungen zum Qualifizierender Abschluss nach der neunten Schulstufe zugelassen. Des weiteren steht der geplante Schulhausneubau an. Auch hier sind die Planungen in vollem Gange. Für Eltern und Interessierte stehen der Elternbeirat und der Vorstand gerne jederzeit für Gespräche zur Verfügung. Auch kann ein Einblick in den Schulalltag über die Homepage www.montessorischule-rotthalmuenster.de gewonnen werden. Die nächste Veranstaltung an der Schule findet am 10. März 2017 statt. Hierzu öffnet die Montessori-Mittelstufe ihre Pforten zum diesjährigen Tag der offenen Tür.